• 13. Mai 2019
  • 11:15

Vom 8.-11. Mai fand die 33rd European Immunogenetics and Histocompatibility Conference unter dem Motto “Functional Immunogenetics: the historical challenge” in Lissabon statt.

Auf der Konferenz präsentierten wir die Ergebnisse unserer Forschungsarbeit, welche noch einmal den Ansatz von Cooley und Miller bei Stammzelltransplantationen von AML- und MDS-Patienten prüft, als Poster mit dem Namen „Donor KIR-Haplotype B Content does not Impact on Outcome after Unrelated Hematopoietic Stell Cell Transplantation in a Large Cohort of Patients with Acute Myeloid Leukemia or Myelodysplastic Syndrome“.

  • Logo DKMS - Wir besiegen Blutkrebs
  • Logo cellex. Cell Professionals
  • Logo Universitätsmedizin Mannheim
  • Logo Universitätsklinikum Frankfurt Goethe Universität
  • Logo Universitätsmedizin Greifswald
  • Logo Klinikum Nürnberg
  • Logo Universitätsklinikum Tübingen
  • Logo Technische Universität Dresden
  • Logo TMF
  • Logo LSL
  • Logo Universitätsklinikum Münster
  • Logo Robert-Bosch-Krankenhaus